Drucken

Seminar-Referenzen
Stimm- und Sprechtraining

Bundesagentur für Arbeit:
Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg

Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit

Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg

Akademie der Diakonischen Dienste Hannover

Teekanne GmbH & Co.

Trainer- und Beraterforum Düsseldorf e.V.

Melanchthonkindergarten Hannover

Qualifizierungs- u. Trainings-Service-Center der Bundesagentur für Arbeit / Mettmann

Sprachheilkindergarten der Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen

Hannoversche Lebensversicherung AG

Vereinte Hannoversche Versicherung - VHV

Qualifizierungs- und Trainings-Service-Center der Bundesagentur für Arbeit in Northeim und Weimar

REFERENZEN:

BA Lüneburg 2016

BA Uelzen 2010

Referenz

Das zweitägige Seminar "Sprech- und Stimmtraining" im Service Center wurde im Jahr 2010 an den Tagen 15.11. und 06.12. am Standort Uelzen angeboten.

Dieses Seminar wurde von der Firma "ProTon stimme& Seminare GbR" durchgeführt. Die Dozenten waren Frau Gritt Rabe und Herr Dirk Heiden.

Die Maßnahme wurde durch die beiden Trainer sehr professionell und zu meiner vollsten Zufriedenheit durchgeführt. Die Rückmeldung meiner Mitarbeiter ist ebenfalls durchweg positiv.

Die Kombination aus der Vermittlung theoretischer Inhalte und der Durchführung von Einzeltrainingseinheiten einschl. der Erstellung eines persönlichen Stimmprofils hat sich als passender Instrumentenmix erwiesen.

Ich habe darüber hinaus einige wertvolle Hinweise erhalten, um die Rahmenbedingungen der Servicecenterarbeitsplätze positiv zu verändern.

Mit freundlichen Grüßen

Bereichsleiter
Service Center Uelzen - SGB III
_BA-Uelzen-ServiceCenter-L-SGB3
Internet: www.arbeitsagentur.de

BA Verden 2011


06. September 2011

Sehr geehrter Herr Heiden,

Ihrer Bitte um eine kurze schriftliche Referenz komme ich gerne nach. Das Service Center Verden hat im Rahmen des Projektes KoGA der Unfallkasse des Bundes im vergangenen Jahr verschiedene Maßnahmen der Gesundheitsförderung durchgeführt. In einer umfassenden Evaluation wurden alle Maßnahmen von den Mitarbeiter/innen und den Führungskräften bewertet. Gemeinsam mit anderen Angeboten erhielt dabei das Sprach- und Stimmtraining den höchsten Zustimmungswert (++).

Insgesamt wurden 5 Maßnahmen des Sprach- und Stimmtrainings mit 60 Teilnehmern durchgeführt. Ihr Institut war für 3 Maßnahmen mit 36 Teilnehmern verantwortlich. Die Rückmeldun gen der Teilnehmer /innen zu Ihrem Angebot (Organisation, Inhalte, Teilnehmerunterlagen, Umsetzbarkeit der Inhalte) waren durchweg positiv. Lediglich zur Dauer der Maßnahme gab es den Hinweis, dass man sich etwas mehr Zeit gewünscht hätte. Außerdem gab es die Empfehlung, einen Nachsorgetermin einzurichten. Insgesamt wurde Ihre Arbeit im SC Verden mit der Note 1,77 nach dem Schulnotensystem bewertet.

Dieser Eindruck deckt sich auch mit den Erfahrungen der Führungskräfte des SC Verden. Das Sprach und Stimm training wurde von Ihnen auf hohem Niveau und mit viel Engagement durchgeführt. In den gemeinsamen Gesprächen ist darüber hinaus sehr schnell deutlich geworden, dass Sie angemessen und flexibel auf Kundenwünsche und Besonderheiten der Teilnehmergruppen rea gieren. Besonders positiv ist hier die Stimmfeldmessung und das individuelle Einzeltraining in der täglichen Arbeitssituation in Erinnerung geblieben.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und würde mich freuen, Sie mit Ihrer Maßnahme demnächst mal wieder im Service Center Verden begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Bereichsleiter
Service Center Verden
Internet:www.arbeitsagentur.de

NDS Bremen 2012

DRV BB 2014

Duisburg 2014

FamKa Göttingen

Servicecenter Braunschweig-Goslar
Agentur für Arbeit

Sehr geehrter Herr Revermann,

Ihrer Bitte um ein Referenzschreiben komme ich gerne nach.

Die Proton Stimme & Seminare GbR war in den Jahren 2010 bis 2014 mit der Durchführung verschiedener Stimm-und Sprechtrainingsmaßnahmen für das Service-Center Familienkasse Göttingen beauftragt. Durchgeführt wurden im Einzelnen:

  • Dezember 2010: zweitägiges Multiplikatoren-Training mit Gruppen-und Einzeltrainings (Trainer: Dirk Heiden und Gritt Raabe)
  • Juli 2011: zweitägiges Multiplikatoren-Training mit Gruppen-undEinzeltrainings (Trainer: Dirk Heiden und Gritt Raabe)
  • März 2013: drei Gruppentrainingstage (Trainer: Gritt Raabe und Jan Revermann)
  • März 2014: 4 Gruppentrainingstage (Trainer Jan Revermann)
  • April und Mai 2014: 4 Tage Einzel-Stimmtraing (Trainer: Dirk Heiden und Jan Revermann) als Aufbau-/Anschlussmaßnahme für TSB der Maßnahmen März 2014.

Die Durchführung aller Maßnahmen erfolgte zu meiner vollsten Zufriedenheit. Sowohl von den Teilnehmern als auch von den TeamleiterInnen kamen durchweg positive Rückmeldungen.

Ganz besonders lobenswert empfinden alle TeilnehmerInnen der Gruppenschulungen die lebendige und abwechslungsreiche Wahl der Methoden. Die Übungen waren interessant und praxisrelevant. Ungewöhnliche Übungen wurden nachvollziehbar erläutert. Alle TeilnehmerInnen hatten Spaß und nehmen aus den Seminaren für den Arbeitsalltag als TelefonserviceberaterIn (TSB) viel hilfreiches und in der Praxis umsetzbares Wissen mit. In sämtlichen Feedbacks zu den Gruppenschulungen wurde die hohe Kompetenz der Trainer besonders herausgestellt.

In den Einzeltrainings haben die TeilnehmerInnen schnell Vertrauen in die Kompetenz der Trainer gefasst. Das lag vor allem in der angenehmen und einfühlsamen Art der Herren Revermann und Heiden. Die Teilnehmer dieser Maßnahmen lobten besonders die individuelle Gestaltung und empfanden diese als maßgeschneidert auf den einzelnen TSB. In den Einzeltrainings hatten die Trainer sowohl nützliche als auch gut umsetzbare praktische Tipps dabei. Im Einzelfall führte das zu nachhaltigen Erleichterungen für die Ausübung der Sprechtätigkeit. Von allen TeilnehmerInnen an den Einzeltrainings und auch von den Führungskräften des SC Familienkasse Göttingen wurden die Einzeltrainings als sinnvolle, empfehlenswerte und notwendige Ergänzung der Gruppentrainings gesehen.

Göttingen, im Juni 2014

Servicecenter Braunschweig-Goslar
Agentur für Arbeit

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.